Stadt Land Schaften


» STADT LAND SCHAFTEN « von Benjamin Ochse

Der Filmemacher fährt die S-Bahnstecken in Berlin ab, welche die Fotografin Hildegard Ochse vor 30 Jahren mit der Fotokamera aus dem fahrenden Zug festhielt. Dabei entstand 1983 eine Serie aus 160 Schwarzweiß-Fotografien, die in dem Dokumentarfilm gegenübergestellt werden mit der heutigen Situation. Damals gab es die Mauer und die S-Bahn gehörte noch zur DDR Reichsbahn. Der 10 Minuten lange Dokumentarfilm zeigt, wie sich die Berliner Stadtlandschaft verändert hat.

© Benjamin Ochse 2010